Inhalt der workshopreihe

In der Workshopreihe lernst du Schritt für Schritt, wie du mit einfachen Mittel glaubhafte und lebendige Comicfiguren zeichnen kannst. Ob du einen eigenen Comic umsetzen oder nur besser lernen willst, Dinge zu skizzieren – du darfst dich gern mit eigenen Ideen einbringen.

Wir fangen mit den Grundformen an und Schritt für Schritt werden unsere Figuren lebendiger. Dabei können Tiere und Menschen gezeichnet werden. Je nach Wunsch zeige ich gern, wie man Fell und/oder Kleidung darstellen kann.

Ich gebe euch Impulse, die euch helfen sollen, euer Vorhaben effektiv umzusetzen. Am Ende der Reihe muss nicht unbedingt ein perfekter Comic stehen, sondern Skizzen, die euch weiterbringen.

 

termine

Modul 1, 23.02.2020, 11 bis 16 Uhr

Wir arbeiten mit Grundformen und entwickeln in diesen verschiedene Gesichtsausdrücke. Du kannst hier erkunden, wie du z.B. Augen, Nasen, Münder und Haar zeichnen kannst.

 

Modul 2, 22.03.2020, 11 bis 16 Uhr

Unsere Figuren bestehen aus mehr, als nur Gesichtern. Wir entwickeln, wie unsere gesamte Figur aussehen kann. Hierzu zeige ich gern, wir ihr Kleidung zeichnen könnt.

 

Modul 3, 19.04.2020, 11 bis 16 Uhr

Wir vertiefen das Gelernte. Ich zeige, wie man Hände, Füße oder Tentakel zeichnen kann und diese dazu beitragen, Figuren lebendig werden zu lassen.

 

Modul 4, 24.05.2020, 11 bis 16 Uhr

Wir erstellen ein Modelsheet unserer Figur. Das bedeutet, dass wir unsere Figur mit ihren verschiedenen Gesichtsausdrücken zeigen, aber auch darstellen, wie sie sich bewegt.

ort

Kunstraum K5

Trierer Str. 5

50676 Köln

Material

Papier zum Zeichnen (A3 oder A4), Bleistifte (2B bis HB), Radiergummi

Preise und anmeldung

alle Module zusammen 320 Euro

einzelne Module 90 Euro

Mindestteilnehmerzahl 2, Höchstteilnehmerzahl 8

Anmelden kannst du dich mit einer Email an

kontakt@tintenschwarz.de